Galerie 11 – 15

Frank Miller

Ich bin eigentlich noch ziemlich am Anfang des Fotografierens. Es macht mir richtig Spaß und ich sehe das alles nicht so verbissen.

 
 

 

 


 
Miriam Armbruster

Schon als Kind habe ich immer gerne fotografiert, vor allem Tiere und Pflanzen. 2012 habe ich meine erste Spiegelreflexkamera gekauft und neben der Landschaftsfotografie auch die Peoplefotografie für mich entdeckt. Und seit der Geburt meiner Jungs hat es mir vor allem die Babyfotografie angetan.

miriam faist photographie

 


 
Janine Rasch

 Seit 2013 stehe ich als Hobby-Model vor der Kamera.  Dadurch bin ich schon viel rum gekommen und habe  bereits das ein oder andere verrückte Shooting mit  gemacht. Mein Ziel, in nicht zu ferner Zukunft auch  hinter der Kamera zu stehen.


eyes of ice – photomodel

 


Markus Kammerer

Als „Carismarkus“ bin ich fotografisch viel im Bereich „verlassene Orte“, sog. „Lost Places“ unterwegs. Dort versuche ich, die Schönheit des Verfalls zu finden und nicht alltägliche Motive heraus zu zerren. Natürlich gibt es beim Reisen auch andere Motive zu sehen. Vor allem Architektur und Minimalismus haben es mir angetean. Und wenn schon Menschen vor der Linse sein müssen, dann bitte ohne Kleidung und stilvoll. 

 


 

 < zurück